Hallo Auto!

Heute bekam die Volkschule besuch vom ÖAMTC mit der Action „Hallo Auto“. Dabei wurden die Schülerinnen und Schüler über die Gefahren im Straßenverkehr aufgeklärt. Sie durften mit dem „Hallo Auto“ Mobil einen Bremstest auf nasser Fahrbahn machen um zu sehen wie sich ein Auto auf nasser Fahrbahn verhaltet und wie lang ein solcher Bremsweg wirklich ist. Um bei Schönwetter auch eine nasse Fahrbahn zu bekommen fuhr unser Kommandantstellvertreter BI Prasch Herbert gemeinsam mit unserem Ex-Kommandant EOBI Kosak Josef mit dem TLF2000 zur Volkschule um die Fahrbahn künstlich zu bewässern. Dies war die letzte Ausfahrt unseres TLF2000.

Ölspur Harterstraße

Gegen 8 Uhr wurde die FF Enzenreith zu einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall in die Harterstraße alarmiert.
Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.
Im Einsatz standen 12 Mann mit 3 Fahrzeugen. Der erste Einsatz mit unserem neuen HLFA2. Unsere Straßenwaschanlage konnten wir hier gleich ausprobieren. 
Fotos: SB Fischer